17. Juni 2024

News

dbb Landesjugendtag: Jugendpolitisches Forum setzt starke Themen für die Zukunft

  • Foto: dbb jugenddbb Landesjugendtag: Jugendpolitisches Forum setzt starke Themen für die Zukunft

"Heute die Zukunft von morgen zusammen gestalten" - das war das Motto des Landesjugendtages 2024.

Beginnend mit einem bildungspolitischen Forum wurde das offene Gespräch mit den Jugendvorsitzenden von CDU, Grünen und SPD eröffnet. Die Themen waren vielfältig: Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Ehrenamtsförderung und Fachkräftegewinnung für den öffentlichen Dienst standen hier im Fokus. Die Deligierten gaben den Jugendvertreter:innen auf den Weg, dass auch etwa für Lehrkräfte, Polizei und Rettungsdienst die Arbeitsbedingungen verbessert werden müssen. Mit Home Office, Gleitzeit oder Workation sind diese Berufe schließlich nicht zu erledigen.

Im zweiten Teil der Veranstaltung wurde die neue Landesjugendleitung gewählt. Diese besteht nun aus Florian Krüger (komba), Alexander Lipp (BPV) und Philipp Schlichting (BDF) und Claudio Albrecht (GDL).

Schließlich wurden die wegweisenden Anträge für die kommende Legislatur verabschiedet. Ehrenamtsförderung und Demokratiebildung werden die bestimmenden Themen für die künftige Arbeit der dbbjugend sein und zwar gemeinsam mit der Landesleitung! Die wortgleichen Anträge an den Landesjugendtag wurden schließlich auch vom Gewerkschaftstag des dbb Brandenburg angenommen.